Datenschutz

Die vorliegende "Informationsschrift zum Datenschutz" soll die Entsprechung dieser Webseite zur Verarbeitung der auf die Besucher der Seite bezogenen Daten angeben. Sie wird auch im Sinne des Gesetzesbeschlusses 196/03, Art. 13, in Sachen des Schutzes von personenbezogenen Daten erteilt und richtet sich an alle Besucher der Webseiten equality-horse.com und equality.srl. Sie gilt somit nur für die benannten Webseiten und für keine weiteren Seiten, welche über entsprechende links aufgerufen werden sollten. Die Webseiten equality-horse.com und equality.srl sind Eigentum der Equality Srl. Equality Srl garantiert die Beachtung der Bestimmungen zum Schutz von personenbezogenen Daten (Gesetzesbeschluss 196/03). Die Besucher sind gehalten die vorliegenden Angaben zum Datenschutz vor Einsendung persönlicher Unterlagen oder Ausfüllung gleichwelcher auf dieser Seite vorhandenen Formulare genau zu lesen.

Art der verarbeiteten Daten und Zweck der Datenverarbeitung:

  • Daten zum Aufruf der Webseite:Die zum Aufruf dieser Seite erforderlichen Informatiksysteme und Softwareprozeduren lassen eine Sammlung von personenbezogenen Daten entstehen, welche ausschließlich der Nutzung der Protokolle zur Internet-Kommunikation dienen. Aufgrund ihrer spezifischen Wesensart können diese Daten über Assoziation und spezielle Arten der Verarbeitung seitens Dritter die Identifikation der Besucher der Webseite zulassen (IP-Anschrift, usw.) . Diese Daten werden ausschließlich für Angaben statistischer Art genutzt (und bleiben folglich anonym) und dienen ausschließlich der korrekten Funktion der Webseite. Sie werden für einen Zeitraum von nicht über 3 Monaten gespeichert. Sie dürfen weder weitergegeben noch veröffentlicht werden
  • Freiwillig von den Besuchern der Webseite angegebene Daten: Werden beim Besuch der Webseite personenbezogene Daten eingegeben, um bestimmte Funktionen aufzurufen oder um per Email oder über eine Webseite Anfragen zu bestimmten Leistungen zu stellen, so erwirbt Equality Srl das Eigentum an diesen Daten, um sie zur Ausgabe der angefragten Leistungen zu nutzen. Die freiwillig von den Besuchern angegebenen Daten können zur Absendung von Mitteilungen zu Verkaufsförderungen oder Angeboten der Equality Srl genutzt werden. Zur Abbestellung dieser Informationen kann der Betroffene seine Absicht Equality Srl mitteilen, worauf Equality Srl dafür sorgen wird, dass sie aus der mailing list gestrichen werden. Die von den Besuchern angegebenen Daten dürfen nur dann an Dritte weitergeben werden, wenn dies zur Beantwortung der von den Besuchern eingeschickten Anfragen erforderlich ist. Sie dürfen auf keinen Fall an dritte Unternehmen weitergeben werden, es sei denn, dies sei zur Bearbeitung der Kundenanfrage erforderlich.
  • Cookies: Diese Seite verwendet cookies (siehe Cookie Policy)
  • Art der Datenverarbeitung: Die Datenverarbeitung erfolgt sowohl über automatische Mittel (elektronische Abläufe und Datenträger) als auch manuell (Ausdruck) für die jeweils erforderliche Zeit und für den Zweck, für welchen die Daten gesammelt wurden und in jedem Fall entsprechend der geltenden Gesetzesbestimmungen.
  • Freiwilligkeit der Mitteilung von Daten. Die Besucher der Webseite sind nicht verpflichtet, Daten zum Aufruf der Webseite und auf ihre eigene Personen bezogene Daten anzugeben. Eine Verweigerung der Mitteilung könnte jedoch die Ausgabe der angefragten Leistung oder den Aufruf bestimmter Seitenbereiche verhindern.
  • Inhaber und Verantwortlicher der Datensammlung: Inhaber der Datensammlung ist die Equality Srl mit Sitz in Foro Buonaparte 12 - 20121 Milano (MI). Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist der Rechtsvertreter des Unternehmens Moreno Meiohas
  • Rechte der Betroffenen: Die Personen, auf welche die personenbezogenen Daten bezogen sind, haben das Recht, zu gleichwelchem Zeitpunkt eine Bestätigung zur Existenz dieser Daten zu verlangen, den Inhalt und Ursprung der Datensammlung zu erfahren., die Genauigkeit der Daten zu überprüfen sowie ihre Ergänzung oder Aktualisierung oder Berichtigung zu verlangen (Art. 7 Gesetzesbeschluss 196/03). Im Sinne des genannten Artikels hat der Betroffene das Recht, die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten zu verlangen, welche im Verstoß gegen die gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet werden, sowie sich aus legitimem Gründen der Datenverarbeitung zu widersetzen